Startseite
    Schule
    Pics
    Junk
    Alltag
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

Webnews



http://myblog.de/calpiko

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Junk

Ferien :D

Die dritte Ferienwoche ist nun also angebrochen..o__o~
Das bedeutet, dass ich in 4 Wochen schon wieder in die Schule muss..TT__TT~
Aber ich muss ja UNBEDINGT das Fachabi machen, neh? xD
Ich bin schon SEHR gespannt, wie es wird... Und ich frage mich, wer aus meiner BFS Klasse auch auf die FOS unserer Schule geht.

Warum hat Hessen eigentlich schon so früh Ferien?!>_<
Ich war zwar absolut Ferienreif, aber im August ist es doch auch noch so warm und da an meiner Schule grundsätzlich nie etwas ausfällt (Nie! Niemals, eher würden die Lehrer sich die Hände abhacken, als uns ne Freistunde zu geben oder uns früher gehen zu lassen...), werden die langen Schultage der absolute Horror werden.
Obwohl ich glaube, dass die FOSler im 3. Stock untergebracht werden und nicht mehr im 5. Stock, wo ich die letzten zwei Jahre war. Der Klassenraum war total schön, weil wir einen riesigen Balkon und an fast jeder Seite Fenster hatten. |D~

Ich wünsch euch allen noch schöne Ferien! ^___~v

7.7.08 17:06


Werbung


Waaaaa~rm!! >__<""

Ich wollte zwar, dass es mal wieder schön warm wird, aber warum den gleich SO warm?! >__<
In meinem Zimmer ist es so unerträglich, dass man sich vorkommt wie in nem Vakuum, obwohl das Fenster weeeeit weit geöffnet ist...<__<" Die Nacht hab ich auch nur dank des Ventilators überstanden..

Aber wenigstens bin ich grade drinnen und kann in irgendwelchen Klamotten rumgammeln, wenn ich dann raus gehe, wird alles noch viel viel schlimmer..Q___Q""
Ich würde nämlich lieber vor Hitze verfließen, als ne kurze Hose in der Öffentlichkeit zu tragen...u__û Und mehr als ein T-Shirt ist da auch nicht drin..
Also Jeans, T-Shirt und Chucks und schon schwitz ich vor mich hin... Wenn man dann noch bedenkt, dass ich überwiegend Schwarz trage und schwarz die Wärme anzieht... *blablabla*

Aber genug davon...^^""""

Das Wetter ist außerdem total scheiße, weil mein PC das nicht lange durchhält...Q__Q"" Der Kleine stürzt an heißen Tagen mit besonderer vorliebe ab und macht ganz bedrohliche "brrrrrrruuuuuummm" Geräusche... °-°v
Da bleibt mir nichts anderes übrig, als mich vor den Ventilator zu hocken und zu beten, dass das Wetter ETWAS angenehmer wird...^^""""

Hoffentlich habt ihr es nicht auch so warm! ;O; *Luft zuwedel*

29.5.08 13:11


Die Welle O_Ov

Ähm.. im Prinzip sagt die Überschrift ja alles. xD
Es geht um den Film "Die Welle". Einige werden vielleicht auch das Buch kennen, das wohl oft in Schulen gelesen wird. Dadurch kenne ich selbst das Buch, als wir es in der 9. Klasse im Deutschunterricht lasen.
Heute wollten wir eigentlich im Deutschunterricht ins Kino gehen, um uns "Die Welle" anzusehen. Aber unsere liebe Mathelehrerin wollte ja um nichts in der Welt ihre Mathestunde zur verfügung stellen und so mussten wir den Film "gaaaanz legal" auf DVD in der Schule gucken... Das macht ja eigentlich nichts, wenn man von der Tatsache absieht, dass wir den Film nur etwa bis zur hälfte sehen konnten, weil wir dann die besagte Stunde Mathe hatten..>___>""

Aber nun zum Film:

Der Film war ganz in ordnung, sogar besser, als ich gedacht habe. Ich mag es nämlich nicht, wenn Deutsche auf die Idee kommen, ein Remake von irgendwas zu machen, weil oft nur totaler Blödsinn raus kommt. "Die Welle" war soweit okay, nur das Ende mochte ich nicht besonders, weil es anders ist, als im Buch...
Darum mag ich es auch irgendwie nicht, den Film zum Buch zu gucken. Alles ist irgendwie anders und vieles wird abgewandelt (was eigentlich logisch ist, weil man kein ganzes Buch genauestens verfilmen kann, es sei denn, man steht auf 12-Stunden filme...xD).
Für einen deutschen Film war der Film aber trotzdem gut und ich würde ihn mir gern nochmal im Kino ansehen.^^

Irgendwie fand ichs aber auch garnicht so falsch, die Handlung ins Deutsche zu transferieren, weil es ja so viele gibt, die sagen, sowas wie damals bei Hitler kann uns nicht mehr passieren, wir wissen ja,wo das geendet hat...

Dann gibts da noch ein Lied vom Film von Empty Trash, das ich total toll finde!! *___*v:

(Ist die Qualität des Videos hier gut?O_o Naja, wichtig ist ja eigentlich nur der Song!)

Also, macht euch am besten selbst ein Bild vom Film, hört euch fleißig den Song an und genießt das verdammt warme Wetter!! ^O^v

9.5.08 18:52


Live out loud!!

Yay!!
Ich sitz hier gerade und lerne für die Abschlussprüfungen. ^^
Und weil es auf dauer langweilig ist, im stillen zu lernen und nur mal ab und zu die LKW's auf der Autobahn, kreischende Kiddies oder lästernde Nachbarn zu hören, guck ich zwischendurch immer mal wieder auf Youtube rum und höre mir da Musik an.#^__^# (Ja, so hören sich Leute Musik an, die sich keine Musik saugen, weil das schon angesichts des lahmen Internets nicht möglich wäre, argh! xD)

Und ein Lied hat es mir besonders angetan!:

Hach, ich liebe diesen Song! Ich hab ihn vor einer Woche entdeckt, als ich im Wohnzimmer saß und durch die Sender zappte und dabei an so nem Sender hängen blieb (tru Tv?O_o). Eigentlich ist er mir nur aufgefallen, weil dort ein Video lief, in dem Emos vorkamen. xD Und dann spielten sie DIESEN Song und es war Liebe!! *____*~

Ich würde mir diesen Sender gern öfter angucken, aber ich hab keinen digital Reciever, nachdem ich meinen kaputt gemacht habe. û___uv

Was solls, muss auch so gehen, ich hab ja YouTube! xD

Tschööö~

 

2.5.08 17:59


Pöhses Wetter!! >__<

Während ich das hier schreibe, kübelt es da draußen...>___> Begleitet wird der Regen klangvoll vom Donner, der es sich wohl nicht verkneifen konnte, uns Doofstädter zu belästigen.u__û
Mein Kätzchen hat grad sogar angst, glaub ich...ô__ò

Apropos schlechtes Wetter....
WANN ZUM TEUFEL WIRD ES DENN ENDLICH WIEDER WÄRMER??!! >__<
Ich will endlich meine Chucks anziehen...Q___Q"""

Naja und sonst werd ich gleich mal ein schönes Bild für "Callipi", so nenne ich meinen Blog xD, zeichnen. Wünscht mir glück! xD

13.4.08 18:18


Der Eignungstest.O_ov

Gestern war ich ja in Frankfurt a. M., um dort den Eignungstest für die Fachoberschule in Gestaltung zu machen.
Ich war soooo~ nervös... O__O~
Zuerst mal hats geregnet wie plöht und so wurde meine Frisur rasch zerstört...xD
Dann gingen meine Mum und ich ins Innere des Schulgebäudes, um durch den Aushang für die Prüfungsteilnehmer zu ermitteln, wo ich eigentlich hin musste. Raum 220 - okay.
Der war mit Hilfe einer netten Schülerin auch recht schnell gefunden.
Also wartete ich dann darauf, dass es los ging. Der Lehrer (?) verspätete sich allerdings einige Minuten. Minuten, in denen ich versuchte, meinen Magen zu beruhigen, weil ich das Gefühl hatte, ich müsste mich jede Sekunde übergeben... obwohl ich an dem Morgen nicht mal gefrühstückt hatte, weil ich nichts runter bekommen hätte.

Nach einem Weilchen ging es dann aber endlich los.
Die erste Aufgabe war die Farbgestaltung, wir sollten mit Wasserfarben eine Küche malen, wie sie nach einer Party aussehen könnte. Falls nötig, konnten wir zuvor eine Bleistiftskizze machen.
Ein Junge, der am Tisch links von mir saß (und von dem ich weiß, dass er garantiert NICHT mein neuer bester Freund wird..xD), fragte dann irgendwann so: "Öhm, MÜSSEN wir das Bild mit Wasserfarben ausmalen, oder können wir das auch nur mit Bleistift machen?" Und ich rofl mich da schon so weg und der Lehrer meint nur:"Lesen Sie die Aufgabenstellung doch genau..O__ô" (Jeder bekam für jede Aufgabe ein Blatt mit den Aufgaben, die wir zu erledigen hatten. Dann war man auf sich selbst gestellt und sollte daraus machen, was man dachte.. xD)
Also nee, der Kerl war schon komisch..u___û"
Ich hab irgendwann voll hektisch gemalt (und das sah man dem Bild glaub ich auch an...), weil wir nur 1 1/2 Stunden Zeit hatten.
Ich habs dann am Ende aber doch noch ganz gut hinbekommen... es ging jedenfalls..xD

Dann gabs eine kleine Pause und anschließend ging es weiter mit der Bildbetrachtung. Wir bekamen

ein Blatt, auf dem ein schwarz-weißes Bild aufgedruckt war und ein Blatt, auf dem wir auf der einen Seite eine Beschreibung des Bildes schreiben sollten und auf der anderen Seite sollten wir eine kleine Geschichte zu dem Bild schreiben. Die Geschichte hatte ich in ein paar Minuten zusammengeschrieben, aber mit der Bildbeschreibung hatte ich mich schon etwas schwer getan...xD Für diese Aufgabe hatten wir 45 Minuten Zeit.

Anschließend gab es wieder eine Pause und dann gings an die letzte Aufgabe, die Zeichnung.

Ich hab mir vorher die ganze Zeit den Kopf darüber zerbrochen, was wir denn nun zeichnen sollten, habe schon mit Tieren, Menschen oder Pflanzen gerechnet. Schließlich sollten wir aber "nur" unseren Farbkasten abzeichnen, wie er nun nach der Arbeit aussah.

Das klingt viel einfacher, als es eigentlich ist, DAS kann ich euch sagen...x___x"

Aber auch diese Aufgabe hab ich bewältigt und konnte nach getaner Arbeit wieder nach Hause gehen.^^

Während der zweiten Aufgabe hab ich allerdings übelste Migränekopfschmerzen gekriegt, die bis heute Morgen andauerten...>_<

Zeichnen und Malen ist halt doch viel anstrengender, als die Leute immer denken! xD

Jetzt ist es vorbei und ich muss nur noch das Ergebnis abwarten und hoffe, dass ich es geschafft habe..x__x"

Als wir dann vom Schulgebäude zum Parkhaus gegangen sind, hab ich dann ein Foto von der schönsten aller Schulen gemacht. <333~

10.4.08 15:39


Uaaahh! O__O

Gerade hab ich so ein komisches Gefühl und zittere am ganzen Körper!Ö_Ö Fast so ein bisschen, als ob man aufgeregt ist, aber das bin ich nicht...>__<"
Vielleicht bin ich unterzuckert oder überkaffeet?O_O
Ich werd mir jetzt erstmal ein bisschen übrig gebliebene Weihnachtsschokolade genehmigen und dann seh ich weiter... vielleicht sollte ich endlich mal zum Arzt gehen, da mir eh ständig schwindelig und schlecht ist und ich sowieso ständig Kopfweh habe...
Hmmm~ ....
30.12.07 17:56


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung